So übertragen Sie Daten von Samsung an Samsung Galaxy S9/S8/S7

Samsung Galaxy S8 ist auf dem Markt und Sie müssen begeistert sein, Ihr Samsung Galaxy S5/S4 auf den neuesten Stand zu bringen. Während, die Aufrüstung von Smartphones kann eine Menge Spaß und Spannung, aber zur gleichen Zeit, es gibt viel Sorgen zu berücksichtigen. Und die größte Erwartung beim Upgrade eines Smartphones ist, wie Sie alle Daten von Ihrem alten Smartphone auf das neuere übertragen können. Niemand mag eine leere Galerie oder einen leeren Posteingang und Kontakte und wenn Sie versuchen, jedes einzelne Element von Ihrem alten Samsung Galaxy S5/S4 manuell auf das neue Samsung Galaxy S8 zu übertragen, dann wird es buchstäblich ewig dauern, wenn man die Größe Ihres Speichers bedenkt. Die alten daten auf neues samsung übertragen, um diese zu sichern.
Was noch wichtiger ist, ist, dass Nachrichten, Kontakte, Notizen, Dokumente, WhatsApp nicht manuell auf ein neues Gerät übertragen werden können. Sie können nur Multimedia-Dateien mit Ihrem Computer übertragen, was nicht ausreicht. In diesem Leitfaden werden wir Ihnen daher einige Hinweise geben, wie Sie Daten von Samsung Galaxy S5/S4 auf Samsung Galaxy S8 übertragen und alles vom alten Smartphone auf das neue kopieren können.

  • Methode 1: So übertragen Sie Dateien zwischen Samsung Galaxy und SHAREit App
  • Methode 2: So übertragen Sie alles von Samsung nach Samsung mit PhoneTrans
  • Methode 3: So verwenden Sie den Samsung Smart Switch zur Datenübertragung

Methode 1: Dateien zwischen Samsung Galaxy mit SHAREit übertragen

SHAREit ist eine kostenlose Android-App, die im Google Play Store erhältlich ist und mit der Sie Inhalte von Ihrem alten Android-Smartphone übertragen können, indem Sie eine Verbindung zwischen beiden Handys über einen Netzwerkknoten herstellen. Lesen Sie die folgende Vorgehensweise zur Datenübernahme:
Schritt 1: Starten Sie den Google Play Store auf beiden Smartphones und installieren Sie SHAREit-Apps auf beiden.
Schritt 2: Öffnen Sie die App sowohl auf den Smartphones als auch von Ihrem Samsung Galaxy S5/S4 aus, tippen Sie auf „Senden“ und von Ihrem Samsung Galaxy S8 aus auf „Empfangen“ und verbinden Sie beide Telefone über die App.
Schritt 3: Wählen Sie nun auf dem alten Telefon alle Apps, Videos, Musik, Bilder usw. aus und klicken Sie auf „Senden“.
Schritt 4: Alle Dateien sollten automatisch übertragen werden, und wenn dies erledigt ist, können Sie die Dateien auf Ihrem Samsung Galaxy S8 sehen.

Betrug

Die SHAREit-App kann keine Kontakte, Nachrichten, Dokumente und andere nicht-multimediale Dateien übertragen.
Anzeigengestützte App, die das Potenzial hat, einen Virus auf Ihrem Smartphone zu installieren.
Das Senden und Empfangen von Dateien über diese App kann sehr langsam sein, was diese Methode viel zu zeitaufwendig macht.

Methode 2: Übertragen von Daten von Samsung zu Samsung über PhoneTrans

Die oben genannte Methode hat viele Nachteile, die Ihren Transferprozess viel lästiger machen. Vor diesem Hintergrund werden wir in diesem Teil eine Drittanbietersoftware namens Androidphonesoft PhoneTrans verwenden, um Daten von Ihrem alten Smartphone auf das neue mit nur 3 Klicks zu kopieren. Das ist noch nicht alles, es bietet auch die Möglichkeit, Datentypen wie Nachrichten, Kontakte, Dokumente, Apps, App-Daten, Anrufprotokolle zu übertragen, was nicht manuell oder mit anderen Apps übertragen werden kann.
Für Ihre Eignung hat Androidphonesoft die Software sowohl für Mac als auch für Windows OS entwickelt. Es wird von verschiedenen mobilen Betriebssystemen wie Android, iPhone, Symbian, Blackberry und Windows Mobile unterstützt. Die meisten Smartphones sind mit dieser Software kompatibel, was den Transfer extrem einfach macht.

Daten übertragen

Schritt 1
PhoneTrans auf PC oder Mac installieren
Holen Sie sich die neueste Version von PhoneTrans von dieser Website und installieren Sie sie auf Ihrem Mac oder Windows-PC. Öffnen Sie es mit einem Doppelklick auf das Symbol auf Ihrem Desktop und die Hauptbenutzeroberfläche sollte auf dem Bildschirm erscheinen. Klicken Sie nun auf die Schaltfläche Switch, um das Telefonübertragungsmodul zu öffnen.

Schritt 2
Verbinden Sie beide Samsung-Telefone mit dem gleichen Computer.
Verbinden Sie beide Smartphones über USB-Datenkabel und der PC sollte sie erkennen. Für ein reibungsloses Erlebnis schalten Sie den Debugging-Modus auf beiden Telefonen ein.
Tipp: Faire Warnung, trennen Sie während des Übertragungsvorgangs kein Smartphone von Ihrem Computer, um einen Ausfall zu vermeiden.

Schritt 3
Starten Sie die Übertragung von Kontakten/SMS/Photo/Apps von Samsung nach Samsung.
Dieses Programm sollte Ihre beiden Telefone auf jeder Seite anzeigen. Wenn nicht, dann klicken Sie einfach auf „Flip“ und die Positionen werden vertauscht. Wählen Sie die Dateitypen aus, die Sie übertragen möchten, und wenn Sie alle Elemente übertragen möchten, wählen Sie alle aus und klicken Sie auf „Übertragung starten“. Jetzt, überprüfen Sie das Samsung Galaxy S8 und es wird sich anfühlen, als würden Sie Ihr altes Handy halten.

Methode 3: So verwenden Sie den Samsung Smart Switch zur Datenübertragung

Samsung hat kürzlich eine App namens Smart Switch entwickelt, die Menschen bei der Migration von Daten auf Samsung-Geräte unterstützt. Es unterstützt Andriod, iOS und Blackberry-Geräte. Sie können es auf Smartphones und Computern verwenden. Du kannst es ausprobieren, zumindest ist es kostenlos. Es ist jedoch nicht meine Empfehlung, da sie auf meiner Galaxy S7 mehrmals fehlgeschlagen ist.
Schritt 1: Laden Sie das Samsung Smart Switch-Programm herunter und installieren Sie es auf einem Computer.
Schritt 2: Öffnen Sie das Programm und verbinden Sie Ihr altes Galaxy-Telefon mit dem Computer.

Schritt 3: Klicken Sie auf die Schaltfläche „Backup“ im Hauptbildschirm und wählen Sie die Daten aus, die Sie sichern möchten. Außerdem können Sie ein Passwort hinzufügen, um die Backup-Datei zu schützen. Ein paar Minuten später werden alle Daten auf diesem Gerät auf dem Computer gespeichert….
Schritt 4: Trennen Sie nun das alte Gerät und verbinden Sie das neue Galaxy-Telefon mit dem Computer. Klicken Sie in dieser Zeit auf die Option „Wiederherstellen“ und wählen Sie eine Sicherungsdatei aus der Liste aus. Danach werden alle Daten aus der Backup-Datei auf dem neuen Telefon wiederhergestellt.

Jetzt ist das Aufrüsten oder Wechseln von Smartphones keine Sorge mehr, denn Sie wissen bereits, dass Sie alle Dateien übertragen und mit Ihrem neuen Smartphone über PhoneTrans mitnehmen können. Obwohl dieses Tutorial für die Übertragung von Dateien von Samsung Galaxy S5/S4 auf Samsung Galaxy S8 festgelegt wurde, können Sie mit dieser Software Daten von jedem anderen Android-Smartphone auf Ihr neues Gerät übertragen, einschließlich iPhones, Blackberry und Symbian-Telefone. Vielen Dank, dass Sie unsere Website gelesen und abonniert haben, um die neuesten Newsletter zu erhalten.

Wie man einen Computer formatiert

Müssen Sie lernen, wie Sie Ihren Computer formatieren? Das Formatieren eines Laufwerks bereitet die Oberfläche der Festplatte vor, um neue Daten zu speichern. Computer werden oft formatiert, bevor sie verkauft, gespendet oder an den Arbeitgeber zurückgegeben werden. Ebenso können Computer mit Viren oder Fehlern formatiert und auf ihre „out of the box“-Einstellungen zurückgesetzt werden.

So formatieren Sie einen Computer mit Windows 7

Warnung – Das Formatieren von Festplatteninformationen löscht die Daten nicht dauerhaft. Auch nach dem Formatieren eines Computers können gelöschte Dateien problemlos wiederhergestellt werden. Wenn Sie Ihre Festplatte dauerhaft löschen möchten, indem Sie die Daten der Festplatte vollständig überschreiben, besuchen Sie WipeDrive. Häufig stellt man sich die Frage, wie formatiere ich meinen pc richtig?
Um Ihre Festplatte während der Installation von Windows 7 zu formatieren, müssen Sie Ihren Computer mit dem Windows 7-Installationsdatenträger oder USB-Stick starten oder booten.
Schalten Sie Ihren Computer so ein, dass Windows normal startet, legen Sie den Windows 7-Installationsdatenträger oder den USB-Stick ein und fahren Sie dann Ihren Computer herunter.
Starten Sie Ihren Computer neu.

Drücken Sie eine beliebige Taste, wenn Sie dazu aufgefordert werden, und folgen Sie dann den angezeigten Anweisungen.
Geben Sie auf der Seite „Windows installieren“ Ihre Sprache und andere Einstellungen ein, und klicken Sie dann auf Weiter.
Wenn die Seite „Windows installieren“ nicht angezeigt wird und Sie nicht aufgefordert werden, eine Taste zu drücken, müssen Sie möglicherweise einige Systemeinstellungen ändern. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Starten des Computers von einem Windows 7-Installationsdatenträger oder USB-Stick.
Wenn Sie die Lizenzbedingungen akzeptieren, klicken Sie auf der Seite „Bitte lesen Sie die Lizenzbedingungen“ auf Ich akzeptiere die Lizenzbedingungen und dann auf Weiter.

Klicken Sie auf der Seite „Welche Art von Installation möchten Sie?“ auf Benutzerdefiniert.
Klicken Sie auf der Seite „Wo möchten Sie Windows installieren?“ auf Laufwerksoptionen (erweitert).
Klicken Sie auf die Partition, die Sie formatieren möchten, und klicken Sie auf Formatieren.
Wenn Sie mehr als eine Partition auf dieser Festplatte haben und diese loswerden möchten, um wieder eine große Festplatte zu erstellen, dann wählen Sie eine Partition aus und klicken Sie auf die Option Löschen für jede Partition. Nachdem Sie alle Partitionen gelöscht haben, wählen Sie die Partition Nicht zugeordneter Speicherplatz aus und klicken Sie auf Formatieren.
Wählen Sie die gewünschte Formatierungsoption.
Wenn Sie mit der Formatierung fertig sind, klicken Sie auf Weiter.
Befolgen Sie die Anweisungen, um die Installation von Windows 7 abzuschließen, einschließlich der Benennung Ihres Computers und der Einrichtung eines anfänglichen Benutzerkontos.
Wenn Sie Windows 7 nicht neu installieren möchten, können Sie die Installation an dieser Stelle abbrechen und Ihre neu formatierten Laufwerke behalten.

Wie man einen Computer mit Windows Vista formatiert

Warnung – Das Formatieren von Festplatteninformationen löscht die Daten nicht dauerhaft. Auch nach dem Formatieren eines Computers können gelöschte Dateien problemlos wiederhergestellt werden. Wenn Sie Ihre Festplatte dauerhaft löschen möchten, indem Sie die Daten der Festplatte vollständig überschreiben, besuchen Sie WipeDrive.
Um Ihre Festplatte während der Installation von Windows Vista zu formatieren, müssen Sie Ihren Computer mit dem Windows Vista-Installationsdatenträger oder USB-Stick starten oder booten.

Schalten Sie Ihren Computer so ein, dass Windows normal startet, legen Sie den Installationsdatenträger von Windows Vista ein und fahren Sie ihn dann herunter.
Starten Sie Ihren Computer neu.
Drücken Sie eine beliebige Taste, wenn Sie dazu aufgefordert werden, und folgen Sie dann den angezeigten Anweisungen.
Folgen Sie auf der Seite „Windows installieren“ den angezeigten Anweisungen, und klicken Sie dann auf Jetzt installieren.
Wenn die Seite „Windows installieren“ nicht angezeigt wird und Sie nicht aufgefordert werden, eine Taste zu drücken, müssen Sie möglicherweise einige Systemeinstellungen ändern. Wie Sie dies tun können, erfahren Sie unter Windows von einer CD oder DVD starten.

PC Format

Auf der Seite „Wichtige Updates für die Installation erhalten“ empfehlen wir, die neuesten Updates zu installieren, um eine erfolgreiche Installation zu gewährleisten und Ihren Computer vor Sicherheitsbedrohungen zu schützen. Sie benötigen eine Internetverbindung, um Installationsupdates zu erhalten.
Führen Sie auf der Seite „Geben Sie Ihren Product Key zur Aktivierung ein“ einen der folgenden Schritte aus:
Wenn Sie Windows Vista neu installieren, sollten Sie jetzt Ihren Product Key eingeben.
Wenn Sie Windows Vista nicht neu installieren, können Sie diesen Schritt überspringen.
Klicken Sie auf der Seite „Bitte lesen Sie die Lizenzbedingungen“, wenn Sie die Lizenzbedingungen akzeptieren, auf Ich akzeptiere die Lizenzbedingungen.
Klicken Sie auf der Seite „Welche Art von Installation möchten Sie?“ auf Benutzerdefiniert.
Klicken Sie auf der Seite „Wo möchten Sie Windows installieren?“ auf Laufwerksoptionen (erweitert).
Klicken Sie auf die Partition, die Sie formatieren möchten, und klicken Sie auf Formatieren.
Wenn Sie mehr als eine Partition auf dieser Festplatte haben und diese loswerden möchten, um wieder eine große Festplatte zu erstellen, dann wählen Sie eine Partition aus und klicken Sie auf die Option Löschen für jede Partition. Nachdem Sie alle Partitionen gelöscht haben, wählen Sie die Partition Nicht zugeordneter Speicherplatz und klicken Sie auf Formatieren.
Wählen Sie die gewünschte Formatierungsoption.

Wenn Sie mit der Formatierung fertig sind, klicken Sie auf Weiter.
Befolgen Sie die Anweisungen, um die Installation von Windows Vista abzuschließen, einschließlich der Benennung Ihres Computers und der Einrichtung eines anfänglichen Benutzerkontos.
Wenn Sie Windows Vista nicht neu installieren möchten, können Sie die Installation an dieser Stelle abbrechen und Ihre neu formatierten Laufwerke behalten.

Wie man einen Computer mit Windows XP formatiert

Warnung – Das Formatieren von Festplatteninformationen löscht die Daten nicht dauerhaft. Auch nach dem Formatieren eines Computers können gelöschte Dateien problemlos wiederhergestellt werden. Wenn Sie Ihre Festplatte dauerhaft löschen möchten, indem Sie die Daten der Festplatte vollständig überschreiben, besuchen Sie WipeDrive.
Der erste Schritt, um zu lernen, wie man einen Computer mit Windows XP oder 2000 formatiert, besteht darin, die Windows-CD einzulegen und den Computer neu zu starten.
Ihr Computer sollte automatisch von der CD in das Windows-Setup-Menü booten.
Drücken Sie auf der Seite Welcome to Setup die Taste ENTER.

Drücken Sie F8, um die Windows XP-Lizenzvereinbarung zu akzeptieren.
Wenn eine vorhandene Windows XP-Installation erkannt wird, werden Sie aufgefordert, diese zu reparieren. Um die Reparatur zu umgehen, drücken Sie ESC.
Verwenden Sie die Pfeiltasten, um die Partition oder den nicht partitionierten Speicherplatz auszuwählen, auf dem Sie eine neue Partition erstellen möchten. Drücken Sie D, um eine vorhandene Partition zu löschen, oder drücken Sie C, um eine neue Partition zu erstellen.

Geben Sie die Größe in Megabyte (MB) ein, die Sie für die neue Partition verwenden möchten, und drücken Sie dann ENTER, oder drücken Sie einfach ENTER, um die Partition mit der maximalen Größe zu erstellen.
Wählen Sie die Formatoption, die Sie für die Partition verwenden möchten (empfohlen: NTFS), und drücken Sie dann ENTER.
Nachdem das Windows-Setup-Programm die Partition formatiert hat, folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Installation von Windows fortzusetzen.

WipeDrive: Alle Daten vor dem Formatieren löschen

Gelöschte Dateien können auch nach dem Formatieren eines Computers wiederhergestellt werden!
Eine aktuelle Studie mit 129 alten Festplatten (viele von ihnen formatiert) ergab mehr als 5.000 Kreditkartennummern, medizinische Korrespondenzen, Liebesbriefe, Pornografie, Bankkontoinformationen und andere vertrauliche Daten. Um sich vor Identitätsdiebstahl zu schützen, löschen Sie ALLE Daten, bevor Sie eine Festplatte formatieren.
Musst du es wissen:

  • Wie man einen Computer formatiert, bevor man ein System verkauft oder spendet.
  • Wie man einen Computer formatiert, um personenbezogene Daten zu löschen, bevor man sie an einen Arbeitgeber zurückgibt.
  • Wie man einen Computer mit einem Betriebssystem formatiert, das durch Viren oder Spyware beschädigt ist.
  • Wie man einen Computer in Übereinstimmung mit gesetzlichen Vorschriften (einschließlich HIPAA) formatiert.
  • Erfahren Sie, wie Sie einen Computer nach den Vorgaben des US-Verteidigungsministeriums formatieren können. WipeDrive ist eines von nur fünf DoD-zertifizierten Produkten, das weiß, wie man einen Computer mit dem DoD 5220.22-M-Standard für die Festplattensanierung formatiert.
  • Dieser Standard beinhaltet weit mehr als ein gewöhnliches Laufwerksformat und beinhaltet mehrere Überschreibungen mit zufälligen Zeichen.

Wie man einen Computer sicher mit WipeDrive formatiert

WipeDrive ist ein einfach zu bedienendes Werkzeug zur Festplattendesinfektion, das von einer CD oder Diskette startet.
Das Erlernen der Formatierung eines Computers ist so einfach wie das Einlegen der WipeDrive-Festplatte und der Neustart des Systems.
WipeDrive wird automatisch mit Eingabeaufforderungen geladen, die angeben, wie Computerfestplattendaten gemäß den Spezifikationen des Verteidigungsministeriums formatiert werden sollen.

Mit Fußballwetten Geld verdienen

Die neuesten Fußball News sind immer von großer Bedeutung, wenn man im Wettgeschäft erfolgreiche Wetten platzieren möchte. So gibt es zum Beispiel mit dem anvisierten Wechsel von Wilfried Zaha und die damit verbundenen intensivierten Spekulationen um seine Zukunft in Crystal Palace auch neue Chancen beim Wetten auf die Spiele der nächsten Saison.

TOP 3 Anbieter - (Aktualisiert: 24.05.2019)


 
Bet3000

 
Wettbonus
150€

 
Jetzt Wetten!

 
betvictor

 
Wettbonus
150€

 
Jetzt Wetten!

 
Netbet

 
Wettbonus
100€

 
Jetzt Wetten!

Immerhin galt Wilfried als ein Schlüsselspieler bei Palace und es wird daher spannend bleiben, wie die nächste Saison verlaufen wird. Immerhin wurde die Spekulation auch nur mit einem mysteriösen Post in sozialen Medien ausgelöst.

Die Presse und andere Blogs sind aber sehr schnell auf den Zug aufgesprungen und damit wurden auch die Spekulationen laut.

Zaha, der Berichten zufolge diesen Sommer den Selhurst Park verlassen möchte, fügte der Spekulation eine kryptische Nachricht auf seiner Instagram-Geschichte hinzu. Damit wurden auch die Spekulationen weiter angereichert und genährt.

Die Wettquoten, die man jetzt schon sehen kann, scheinen auch irgendwie schon auf das Gerücht anzuspringen. Immerhin gab es dabei auch schon Veränderungen und die Gemeinschaft seiner Fans sehen ihn ja dann wohl ganz offenbar als absoluten Schlüsselspieler für das ganze Team. Die besten Sportwettenanbieter Online Vielleicht lässt sich ja sogar mit Beginn der nächsten Saison auch ein neuer Bonus einlösen, den ein Wettanbieter für seine Kunden anbieten wird. Dadurch lassen sich auch verschiedene Möglichkeiten offenlegen. Crystal Palace wäre auch sehr gut beraten, diesen Spieler nicht gehen zu lassen. Zu viele gute Spieler sind ihnen schon in den letzten Jahren abhandengekommen.

Dadurch ist das Team auch in den letzten Jahren nicht in die vordersten Ränge vorgedrungen.

Leider musste Crystal Palace ständig um den Abstieg in die 2. Liga kämpfen. Die Spiele gegen Westham United sind jedenfalls legendär und daher auch meist im Wettgeschäft sehr heiß begeht. Aber auch Westham United hatte immer schlechte Karten in den letzten Jahren gehalt.

Dabei hatten sie aber gar kein Problem mit einem „Wilfried“, sondern eher mit der Suche nach einem guten Torwart. Die Suche nach dem Torwart war bei Westham United immer das Problem und hat sie letztlich auch den Titelgewinn in der Premier League gekostet. Damit ist aber das Interesse am Wetten nicht gefallen und es konnte durchaus noch gesteigert werden, wenn man endlich einen guten Torwart finden würde. Vielleicht ergeben sich ja auch tolle Chancen in der Zukunft. In der Zwischenzeit dürfte wohl auch die Suche weitergehen und man dennoch auf gute Quoten hoffen kann. Dies wird aber letztlich für die Zukunft des Vereins entscheidend sein.
________________________